Newsletter Nr. 107 - 23.07.2012

Hier informieren wir Sie über aktuelle Informationen rund um den Wassersport





Thema:

Slalom World Cup
auf dem Hödenauer See bei Kiefersfelden







Slalom World Cup
auf dem Hödenauer See bei Kiefersfelden



An der Wasserskianlage auf dem  Hödenauer See bei Kiefersfelden
findet am Samstag den 28. Juli ein Slalom World Cup statt.





Bei diesem Einladungswettkampf der wetsports GMBH eine Woche vor
den Weltmeisterschaften in Asten ist ein Großteil der absoluten Weltelite am Start.

Die Top- Teilnehmer sind:

Simon Herrmann (GER), Europameister 2011 und Weltrekordhalter
Or Shinuk (ISR), Weltmeister 2010
Levy Aviv (ISR), Israelischer Rekordhalter
Solomon Fletcher (GB), Rekordhalter UK
Nikita Papakul (BLR), der Top-Faforit auf den Overall Titel der Weltmeisterschaften


Jana Wittenbrock (GER), Europameisterin 2011, Deutsche Rekordhalterin
Julia Meyer Gromyco (BLR), mehrfache Welt- und Europameisterin
Linda van de Crommert (NL), Niederländische Rekordhalterin


 Auch dabei die beiden jungen Lokalmatadoren Marius Schimanski (18 Jahre, aktueller deutscher Jugendmeister und Jugend EM Dritter im Slalom) und Christian Weiland (20 Jahre, aktueller deutscher Vizemeister im Slalom)

Der Wettkampf wird am Samstag um 16 Uhr starten.
 
Für die fünf Bestplazierten wird ein Preisgeld von insgesamt 3.300 Euro ausgeschüttet 

Ab 20 Uhr startet die World Cup Party am See

Bei Interesse an der Veranstaltung bitte an den WSC Kiefersfelden Rosenheim wenden.

1. Vorstand, Herr Michael Weiland

Tel: 08095/1491 oder 01728542926


e-Mail: info@wsc-kiefersfelden-rosenheim.de








Sie erhalten diesen Newsletter an die eMail-Adresse: [~Email~],
weil Sie im Verteiler des BMYV eingetragen sind.

Wir freuen uns sehr, Sie über Aktuelles aus dem Wassersport informieren zu dürfen.
Sollten Sie unseren kostenlosen Newsletter nicht mehr erhalten wollen, können Sie sich jederzeit
hier
abmelden.

Bei Problemen wenden Sie sich bitte an webmaster@bmyv.de




Impressum
Der BMYV bemüht sich im Rahmen des Möglichen,
in diesem Newsletter richtige und vollständige Informationen zur Verfügung zu stellen.

Der BMYV übernimmt jedoch keine Haftung
oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit
der in diesem Newsletter bereitgestellten Informationen.


Bayerischer Motoryachtverband e.V
Bierbrauerweg 32
63071  Offenbach

Präsident: 
Klaus-Michael Weber

Vereinsregister-Nr.: VR 13 251
Gerichtsstand:  Amtsgericht München

Noch ein wichtiger Hinweis:
Das Landgericht Hamburg hat mit dem Urteil vom 12.05.98
entschieden, daß man durch die Ausbringung eines Links
die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat.
Dies kann man laut Landgericht nur dadurch verhindern,
daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.
Also: Für alle Links dieses Webangebots und seiner Unterseiten gilt:
"Wir haben keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte
der gelinkten Seiten. Deshalb distanzieren wir uns
hiermit ausdrücklich von allen Inhalten
aller gelinkter (Text, Banner...) Seiten."