Nachruf

Für uns alle überraschend
und daher umso schmerzlicher, hat uns

Gerda Rücker

die Frau unseres langjährigen Schatzmeisters,
für immer verlassen.

Nein, sie war keine Funktionsträgerin im klassischen Sinne im Bayerischen Motoryachtverband, sie gehörte zu den Leistungserbringern, die hinter den Kulissen über 14 Jahre leise und zuverlässig dem Präsidium zugearbeitet hat.
Für sie war diese Arbeit selbstverständlich – für uns nicht, wir haben diese Arbeit geschätzt und waren ihr sehr dankbar.

Doch dies war nur ein Teil ihrer Leistung. Unsere vielen persönlichen Begegnungen, die Freude auf ein nächstes Wiedersehen haben das harmonische Miteinander im Präsidium wesentlich mitgeprägt und waren immer eine Bereicherung – sie gehörte dazu.

Es ist mir ein persönliches Bedürfnis, in dieser Form nochmals von Gerda in dankbarer Erinnerung Abschied zu nehmen,

danke für eine schöne Zeit.



Edwin und Doris, wir trauern mit euch.



Für den Bayerischen Motoryachtverband

Klaus Weber

- Präsident -























Januar 2011