Pressereferat

Harry Saffer

In der Walch 27A
91338 Igensdorf
Telefon: 09192/99 64 29
Fax: 09192/99 64 29
Mobil: +49 172 84 13 560
eMail: pressereferat@bmyv.de


PRESSEMITTEILUNG


Pressemitteilung :

Wettkampfstimmung pur - Bayerische Meisterschaft im Schlauchboot-Slalom

Vom 21. bis 23. Juli 2006 veranstaltete der Bayerische Motoryachtverband die bayerischen Meisterschaften im Schlauchbootslalom.

Durchgeführt wurde die Veranstaltung, die im jährlichen Wechsel an der Donau und am Main stattfindet vom SSC Kitzingen.

Mit der Anreise am Freitag den 21. Juli 2006 konnten die Teilnehmer sich im freien Training mit dem Slalom-Parcours am Main vertraut machen.

Insgesamt 44 Teilnehmer aus 7 bayerischen Vereinen traten in 6 verschiedenen Klassen an. Motorisiert sind die Boote mit 6 PS und Pinnensteuerung und mit 15 PS und Lenkradsteuerung.

In dem Parcours sind Bojen zu umfahren und Manöver  gegen die Uhr zu fahren.

Rennstimmung kam dann ab Samstag morgen bei herrlichem Wetter beim 1. Wertungslauf auf. Zwei weitere Wertungsläufe standen am Samstag Nachmittag und für den Sonntag Vormittag auf dem Programm.

Pünktlich um 14.30 Uhr standen die Sieger fest und damit auch die Fahrer, die sich für die deutsche Meisterschaft im September qualifiziert hatten.

Die ersten Plätze belegten:

Klasse M1 Phillip Klee, M2 Denis Lapidus, M3 Jessica Herbst, M4 Patrick Herbst, M5 Sebastian Klee und M6 Johannes Zauner.

Die kompletten Ergebnisse sowie ein ausführlicher Bericht können unter www.bmyv.de abgerufen werden.

Rundum eine gelungene Veranstaltung die noch mehr Clubs animieren sollte, 2007 mit dabei zu sein’, so Wolfgang Klee, Landesjugendleiter des Bayerischen Motoryachtverbandes e.V.