Pressereferat

Harry Saffer

In der Walch 27A
91338 Igensdorf
Telefon: 09192/99 64 29
Fax: 09192/99 64 29
Mobil: +49 172 84 13 560
eMail: pressereferat@bmyv.de


PRESSEMITTEILUNG


Pressemitteilung 07.2006:

Mainski im Yacht-Club Eltmann und Jugendtreffen des Bayerischen Motoryachtverbandes e.V.

Am 15. und 16. Juli 2006 führte der Yacht-Club Eltmann e.V. den traditionellen Mainski zum 33. mal durch. Seit vielen Jahren engagiert sich auch der Bayerische Motoryachtverband bei dieser Veranstaltung, ‚eine der wichtigsten Wassersportveranstaltungen in Nordbayern’ so Klaus-Michael Weber, Präsident des Verbandes, ‚das Präsidium nutzt diese Veranstaltung um die turnusmäßige Vorstandssitzung am Rande des Mainskis durchzuführen’.

Mit insgesamt knapp 100 Teilnehmern, die mit ihren Familien angereist waren wurden auf der 8,5 Kilometer langen Wasserskistrecke bei Eltmann 2.330 Kilometer auf Doppel-, Monoski oder Wakeboard zurückgelegt.

Der Bayerische Motoryachtverband hat wie jedes Jahr die Startgebühren für die Schnupperrunde, immerhin 8,5 Kilometer für Jugendliche übernommen.

‚Die ganze Veranstaltung ist auf die Jugend ausgerichtet, angefangen von der Integration von Wakeboards, über einen Freestyle-Wettbewerb, alles ist erlaubt nur die Show muss passen, bis hin zur Partymeile am Samstag Abend auf der Mainhalbinsel mit dem bekannten Discjockey DJ-Sputnik aus Frankfurt’, so Harry Saffer, Vorstand des Vereines.

Besonderer Anziehungspunkt für jung und alt war auch der schwimmende ‚Eisberg’ im Hafen von Eltmann, mit einer Höhe von knapp 5 Metern, Lufttemperatur von 28 Grad und Wassertemperaturen von 25 Grad.

Anläßlich dieser Veranstaltung wurde dem Yacht-Club Eltmann das Siegel des Deutschen Motoryachtverbandes e.V. verliehen. Mit dieser Auszeichnung dokumentiert der Yacht-Club seine Gastfreundlichkeit für durchfahrende Boots-Crews, signalisiert aber auch dem Urlauber den hohen Standard des Hafens und die gute Infrastruktur der Stadt Eltmann mit Gastronomie, Einkaufsmöglichkeiten, etc.

Die Pokalergebnisse im Einzelnen:

Rolf-Schmidt-Pokal für den Club mit den meisten jugendlichen Medaillengewinnern: 1. MYC-Roth mit 13 Medaillen, gefolgt vom Yacht-Club Eltmann mit 12 Medaillen,

Franz-Daigfuß-Pokal für den Club mit den meisten Medaillengewinnern:1. MYC Roth mit 27 Medaillen, gefolgt vom Yacht-Club Eltmann mit 24 Medaillen

Ehrenpokal für den Club mit den meisten Wettkampfkilometern: 1. MYC Roth mit 757 Kilomether, gefolgt vom Yacht-Club Eltmann mit 638 Kilometern

Pokal des Sportleiters für den/die Läufer/in mit den meisten Wettkampfkilometer: Julia Reuther vom Yacht-Club Eltmann mit 153 Kilometer, gefolgt von Tobias Rittig mit 144,5 Kilometer.

Pokale der Stadt Eltmann für den und die jüngste Teilnehmerin:

Pia Distler und Michael Schuhmacher, beide 10 Jahre alt

Die Einzelstartlisten sind unter www.yachtclub-eltmann .de in Kürze abzurufen.




Nach der Siegerehrung



Der Eisberg